Neubau einer Reithalle beim Lunzenhof, Zell am Harmersbach

  • Ergänzung eines bestehenden Hofensembles
  • Hangintegration
  • Holzbauweise
  • Reithalle mit Reitbahn 40/20m
  • umlaufende Belichtung
  • individuelles Tor
  • Schopf unter der Reitbahn (40x9m)
  • Pferde- und reitgerechte Detailausbildung
  • Bauherr: Friedmann GbR
  • Ort: Grün 26A, 77736 Zell am Harmersbach
  • Baujahr: 2000
Der Scharzwaldhof beherbergt ein Gestüt für Araber-Pferde. Für diesen Betrieb war eine Reithalle in steiler Hanglage zu bauen.
Zum Ausgleich der Höhendifferenz ist die 40x20m große Reithalle an einer Längsseite unterschnitten. In dem so entstehenden Untergeschoss sind Geräte und Fahrzeuge untergebracht, bodengleich mit dem benachbarten Pferdestall.
Die Reithalle ist durch einen Fachwerkträger auf Pendelstützen überspannt. Die Decke über dem eingeschnittenen Untergeschoss besteht aus Holzbohlen mit Abdichtung und Lehmauflage. Die Außenwände sind oberhalb der Reitbahnbande transparent. Das Dach ist wie der alte Hof mit Doppelmuldenfalzziegeln eingedeckt.